Möchten Sie mit Ihrem Team teilnehmen? Profitieren Sie von unseren Gruppenrabatten! Schreiben Sie an events@dpunkt.de

Go, aber sicher

Die Programmiersprache Go hat in den letzten Jahren immer mehr an Popularität gewonnen. Nicht nur im Cloud-Native-Umfeld mit Kubernetes, Docker & Co, sondern auch für die Entwicklung von Webanwendungen. Wie bei jeder Programmiersprache kann dabei einiges schiefgehen. Nicht selten sind die resultierenden Bugs potenzielle (oder reale) Sicherheitslücken.

In diesem Vortrag lernen Sie typische Fallstricke bei der Programmierung und dem Betrieb von Go-Applikationen kennen, sowie Methoden, Muster und Tools mit denen Sie diese vermeiden und/oder frühzeitig aufspüren können.

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse der Programmiersprache Go

Lernziele

Nach dem Vortrag sollten die Teilnehmenden wissen, wie sie die typische Fallstricke bei der Programmierung mit Go vermeiden und sicheres Go schreiben können.

Speaker

 

Christoph Iserlohn
Christoph Iserlohn ist Senior Consultant bei INNOQ. Er hat langjährige Erfahrung mit der Entwicklung und Architektur von verteilten Systemen. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Themen Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit.

Gold-Sponsoren

CyberRes
securai
WIBU Systems

heise-devSec-Newsletter

Sie möchten über die heise devSec
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden